creet.de

Peterbus & die Exzellente Schar

Youtube Kommentare Antwort fehlt

Youtube Kommentare überarbeitet – Antwort fehlt!

07.11.2013 Oli 0 Comments

Gestern Nacht änderte Google bei seinem Videodienst YouTube Klammheimlich die Kommentarfunktion. Damit soll eine bessere Integration von Google+ und YouTube vorangetrieben werden. Dies hat aber überaus unerwünschte Nebeneffekte.

Mit den Änderungen verschwand nämlich die Möglichkeit allen YouTube Nutzern direkt auf ihre Kommentare zu antworten. Absofort gibt es diese Möglichkeit nur noch bei jenen, die ihren YouTube Account mit ihrem Google+ Profil verknüpften. Für Kommentare, die vor der Änderung gepostet wurden ist es sogar ganz und gar unmöglich noch eine direkte Antwort zu verfassen. Das gilt zwar für nahezu alle Nutzer die sich erst seit Ende 2012 und im Laufe von 2013 registrierten, aber ein Großteil der YT-Nutzer ist deutlich länger dabei und entschied sich bewusst gegen die Überflüssige Verknüpfung zu Google+.

Youtube Kommentare Antwort fehltDiese neuen Funktionen sollen eine Verbesserung darstellen. Tatsächlich bedeutet es, dass unbedarfte Nutzer nun mit ihrem Klarnamen bei YouTube Kommentare posten werden, da die Konfiguration unnötig kompliziert und kryptisch ist. Es ist zwar, wie wir in dem Screenshot sehen können, möglich weiterhin mit einem Alias bzw. Nick zu posten, aber dies war bis vor kurzem noch mit recht abschreckenden Hinweisen über angeblich fehlende Funktionalitäten aktiv bekämpft worden. Darüberhinaus schließt es schlicht jene Nutzer aus, die sich nicht mit Google+ verbinden möchten, sondern YouTube wie gehabt nutzen wollen.

Im Video wird gezeigt, dass man relativ einfach ein anderes Video verlinken kann. Wie genau das funktionieren soll, wird nicht erklärt. Überaus bezeichnend ist auch die Bewertung dieses Videos. Über 3000 Nutzer gaben einen „Thumb down“, nur 500 fanden diese Ankündigung gut. Go Google!

#Youtube Antwort#Youtube Google+#Youtube Kommentare

Previous Post

Next Post